• Diese Woche haben wir wieder die Aufgabenstellung, dass die Dusche an Wänden angeordnet ist, die keinen Rechten Winkel haben.
  • Bis vor zwei Jahren hatten wir zwei Lösungsansätze. Entweder die Wand mit Putz begradigen. Was sehr aufwändig kosten und zeitintensiv ist. Oder, wenn es der Platz zulässt, eine Sitzbank integrieren, die uns den Winkel ausgleicht.
  • Seit wir in der Lage sind Kunststein-Wannen zu verarbeiten, hat sich diese Art der Sanierung bei uns etabliert. Wir können die Wanne vor Ort anpassen, verlieren keinen cm2 Raum und das Beste daran ist, keine Fuge im Duschboden, bei hoher Rutschhämmklasse!
  • Wenn auch Sie schiefe Wände im Bad haben, wir haben die passende Lösung!hallo@badezimmerei.de